Produktarten und Größenhinweise

Wie der Name Petrisperlen schon vermuten lässt, dreht sich bei uns alles um Perlen. Es ist dabei egal, ob es sich um Perlmutt-, Glaswachs-, Acryl-, Glas- oder Echtperlen handelt, wir haben alles! 

Aber genau dieser Fakt kann Sie als Kundin/Kunde verwirren. Deshalb werden im Folgenden die Unterschiede zwischen den einzelnen Produktarten erklärt. 

So kann man zwischen den Produktkategorien Perlenketten, -armbändern und -ringen unterscheiden. Daneben gibt es aber noch Unterschiede zwischen den einzelnen Perlenarten: 

1: Die Acrylperlen. Wie der Name dieser Perlen schon vermuten lässt, bestehen sie aus Acryl. Dadurch sind sie im Vergleich besonders leicht und somit sind unsere Acrylperlenprodukte am Leichtesten in unserem Sortiment. Aber sie sind auch unsere buntesten Perlen, da sie sehr leicht gefärbt werden können. Standardmäßig haben die Acrylperlen einen Durchmesser von 6 Millimetern und sind kugelförmig.

2: Die Glasperlen. Diese Perlen bestehen aus Glas und ähnlich wie die Acrylperlen können sie deswegen leicht gefärbt werden. Dadurch sind einige bunte Ringe, Armbänder oder Ketten aus Glasperlen. Doch im Vergleich zu den Acrylperlen sind die Glasperlen deutlich schwerer und im Durchmesser kleiner (4,5 Millimeter). 

3: Perlmuttperlen. Die Perlmuttperlen sind künstliche Perlen und ähneln in ihrer Gestalt echten Naturperlen. Doch sie sind kein Naturprodukt. Deswegen sind sie alle regelmäßig in ihrer Gestalt mit 6 Millimetern Durchmesser und Kugelform. Im Vergleich zu den Glaswachsperlen, welche unsere Quality-Perlenketten bilden, sind die Perlmuttperlen deutlich leichter und qualitativ schlechter. Daher sind die Produkte aus Perlmuttperlen auch am Günstigsten. 

4: Glaswachsperlen. Die Glaswachsperlen sind wie die Perlmuttperlen Echtperlenimitate. Jedoch sind die Glaswachsperlen qualitativ hochwertiger und deutlich schwerer als die Perlmuttperlen. Alle Quality-Perlenprodukte sind aus Glaswachsperlen. Dabei haben Glaswachsperlen einen Durchmesser von 6 Millimetern und kugelförmig. 

5: Echtperlen. Die Echtperlen sind die Königinnen der Perlen. Sie sind Naturprodukte und von der Qualität am Hochwertigsten und am Schwersten. Deswegen sind unsere Echtperlenprodukte auch am Teuersten, aber auch am Besten. Charakteristisch bei den Echtperlen ist, dass sie in Gestalt und Farbe am Meisten voneinander abweichen können, da sie Naturprodukte sind.

Aber welche Produkte bestehen jetzt aus welchen Perlen?

1: Alle "Acryl-Colour"-Produkte bestehen aus Acrylperlen. 

2: Alle "Blumen"- und "Colour"-Produkte bestehen aus Glasperlen. 

3: Alle "Original"-Produkte bestehen aus Perlmuttperlen. 

4: Alle "Quality"-Produkte bestehen aus Glaswachsperlen. 

5: Alle "Echtperlen"-Produkte bestehen aus Echtperlen. 

Unterschied zwischen PP und kein PP im Namen: 

Manche Produkte, wie alle Ketten außer Echtperlenketten, gibt es in zwei Ausführungen. Einmal in der günstigeren PP-Variante und der teureren Variante ohne PP. Der Unterschied zwischen beiden Varianten ist, dass bei den PP-Produkten zwei quaderförmige Perlen mit P als Aufdruck in die Produkte integriert sind, bei den Varianten ohne PP, sind diese P-Perlen nicht integriert. 

Unterschied zwischen normalen Perlenprodukten und Echtperlenprodukten: 

In der Regel sind alle Produkte aus Acryl-, Glas-, Perlmutt- und Glaswachsperlen mit einem elastischen Band versehen. In der Folge dessen können diese Produkte einfach übergezogen werden, da sie dehnbar sind. Dementsprechend haben sie auch keinen separaten Verschluss. Im Gegensatz dazu haben die Echtperlenprodukte kein elastisches Band und einen Karabinerverschluss. Deswegen sind sie nicht elastisch und um sie anzuziehen, muss der Verschluss geöffnet und wieder geschlossen werden. 

Was für Größen gibt es? 

Bei allen Produkten gibt es vier bis fünf Auswahlmöglichkeiten in Zentimeter, welche die Größen sind. Diese Angabe der Zentimeter beschreibt die Länge oder Umfang eines Produktes. Bei Ketten gibt es somit die Längen 35 Zentimeter, 43 Zentimeter, 50 Zentimeter und 55 Zentimeter als Beispiel. Bei Ringen und Armbändern beschreibt die Zentimeterangabe den Umfang eines Produktes. 

Welche Größe für welches Geschlecht/Größe? 

Natürlich kann die empfohlene Wahl einer Größe nicht auf das Geschlecht oder die Größe eines Menschen runtergebrochen werden, jedoch gibt es gewisse Tendenzen. Grundlegend sollte jedoch vor dem Kauf im Zweifel gemessen werden, was passen könnte, besonders bei Ringen und Armbändern. 

Folgende Einschätzung haben wir getroffen zur Größeneinteilung:

Ketten: 

35cm

43cm

50cm

55cm

XS-S

M

L-XL

XXL

Armbänder: 

Echtperlenarmbänder: 

15cm (19cm)

16cm (20cm)

17cm (21cm)

18cm (22cm)

19cm (23cm)

20cm (24cm)

XS

S

M

M-L

L

L-XL

 

Alle anderen Armbänder: 

15cm

16cm

17cm

18cm

19cm

XS-S

S

M

L

XL

Ringe: 

 

4cm

5cm

6cm

7cm

8cm

XS

S

M

L

XL